Status message

This event has expired.

Embodying the Flow - Prana Flow Intensive nach Shiva Rea

PRANA FLOW® INTENSIVE "EMBODYING THE FLOW, TEIL 1 & 2“

MIT CHRISTINE MAY
TEIL 1: 15. - 17. MAI 2015 (20 STUNDEN)
TEIL 2: 13. - 15. NOVEMBER 2015 (20 STUNDEN)

Breitscheidstraße 106 A, Stuttgart DE 70176
Location Map

Type of Event

  • Teacher Training

Yoga Styles

Levels

When

May 15 to
May 17
2015
08:00 amto13:00 pm

Price

460 €

Full Description

PRANA FLOW® INTENSIVE "EMBODYING THE FLOW, TEIL 1 & 2“

MIT CHRISTINE MAY
TEIL 1: 15. - 17. MAI 2015 (20 STUNDEN)
TEIL 2: 13. - 15. NOVEMBER 2015 (20 STUNDEN)


"Embodying the Flow“ - ist eine Einführung in die revolutionäre Prana Flow® 3-Part-Vinyasa Methode, das einzigartige Wave Sequencing nach Shiva Rea (), sowie der Energetik in Asanas durch Anwendung der 5 Bewegungen von Prana, "hands-on assists" und intelligentes energetisches Anleiten.

"Embodying the Flow" 1 & 2 sind die Basis-Module und ein energetischer und ganzheitlicher Weg um Prana Flow ® Vinyasa nach Shiva Rea zu verkörpern und zu lehren. Es ist sowohl geeignet für erfahrene Lehrer, um tiefer einzutauchen und die sehr spezifischen Aspekte wie die 3-Part Vinyasa und die Basis für das kreative Prana Flow® Wave Sequencing zu erlernen, sowie für Yogaschüler.

KOSTEN:
EINZELBUCHUNG EUR 460,-
FRÜHBUCHUNG, TEIL 1 & 2 (BEI BUCHUNG UND BEZAHLUNG BIS 01. MAI 2015) EUR 750,-
BUCHUNG TEIL 1 & 2 (NORMALPREIS) EUR 850,-

Du kannst das Fundament für Deine Prana Flow® Ausbildung legen oder einfach für Dich tiefer gehen und Deine Beziehung zu Deinem Körper, Deinem Atem und zur Welt erforschen. Egal, was Deine Gründe sind, dieses Intensive soll Dich über die Yogamatte hinaus inspirieren, das Gelernte in den Alltag und Dein Leben zu integrieren.

Diese 2-teilige Immersion gibt Dir die Werkzeuge und die Basis, um Yoga als universelle Verbindung zum Fluss von Prana, unserer Lebenskraft zu verstehen und anzuwenden. Unser Fokus ist es sehr praxis-orientiert zu arbeiten und die Gruppe als Anker zu nutzen für unsere Weiterentwicklung als Menschen und Lehrer.

Das Prana Flow Intensive findet im YOGA LOFT Stuttgart zu folgenden Zeiten statt:

"Embodying the Flow Intensive", Teil 1:


Freitag, 15. Mai 2015
0
8:30 Uhr - 10:15 Uhr: Embodying the Flow Training

10:30 Uhr - 12:30 Uhr: Prana Flow ®Energetic Vinyasa Master Class, solar/dynamisch

14:00 Uhr - 18:00 Uhr: Embodying the Flow Training


Samstag, 16. Mai 2015

08:30 Uhr - 10:15 Uhr: Embodying the Flow Training

10:30 Uhr - 12:30 Uhr: Prana Flow ®Energetic Vinyasa Master Class, solar/dynamisch

14:00 Uhr - 18:00 Uhr: Embodying the Flow Training

Sonntag, 17. Mai 2015

08:00 Uhr - 09:30 Uhr: Embodying the Flow Training

10:00 Uhr - 12:00 Uhr: Prana Flow ®Energetic Vinyasa Master Class, lunar/regenerativ, YIN-otientiert, inkl. YOGA NIDRA (Yogischer Schlaf/Tiefenentspannung)

12:00 Uhr - 12:30 Uhr: Embodying the Flow Training, Closing-Circle

"Embodying the Flow Intensive", Teil 2:


Freitag, 13. November 2015

08:30 Uhr - 10:15 Uhr: Embodying the Flow Training

10:30 Uhr - 12:30 Uhr: Prana Flow ®Energetic Vinyasa Master Class, solar/dynamisch

14:00 Uhr - 18:00 Uhr: Embodying the Flow Training


Samstag, 14. November 2015

08:30 Uhr - 10:15 Uhr: Embodying the Flow Training

10:30 Uhr - 12:30 Uhr: Prana Flow ®Energetic Vinyasa Master Class, solar/dynamisch

14:00 Uhr - 18:00 Uhr: Embodying the Flow Training

Sonntag, 15. November 2015

08:00 Uhr - 09:30 Uhr: Embodying the Flow Training

10:00 Uhr - 12:00 Uhr: Prana Flow ®Energetic Vinyasa Master Class, lunar/regenerativ, inkl. YOGA NIDRA (Yogischer Schlaf/Tiefenentspannung)

12:00 Uhr - 12:30 Uhr: Embodying the Flow Training, Closing-Circle


Einige Höhepunkte der Intensives:

• die Wurzeln des Vinyasa Yoga

• die Prinzipien von Krishnamacharya’s Vinyasa Krama

• der Ursprung von Surya Namaskar und die Weiterentwicklung der Prana Flow Namaskars 

• unsere universelle Verbindung mit Prana über den Atem und Bewegung wahrzunehmen und zu kultivieren

• solar und lunar Aspekte erkennen und anwenden in Asanas, Namaskars als auch Integration und Verkörperung im Yoga wie im Leben

• Asanas als Mudras - Einführung in die Energetik von Asanas und der energetischen Ausrichtung

• lerne und unterrichte 4 Klassische Namaskars und 2 Rhythmische Vinyasa Namaskars

• praktiziere und kreiere Bewegungsmeditationen und Openings für Deine Stunden

• Einführung in das revolutionäre Prana Flow Wave Sequencing (Wave Theory), erarbeiten von intelligenten und kreativen Sequenzen

• Gelebtes Vinyasa - dem Leben und Yoga zugrunde liegende Mikro und Makro-Zyklen verstehen

• hands-on assists und verbales Anleiten für 10 essentielle Asanas der Namaskars (Sonnengrüße)

• Tägliche Prana Vinyasa Flow Praxis, Meditation, Pranayama und Mudra Sadhana

• Embodiment Projekt - Lerne Körper anhand von Asanas/Photos zu lesen, um Dein „Embodiment“ in asanas sowie das Deiner Schüler zu erkennen und damit den inneren Wachstumsprozess zu fördern

• Embodying the Flow 100+ Seiten Arbeitsbuch und Manual

Über Christine:
Christine May ist eine erfahrene und anerkannte Lehrerin und Ausbilderin (e-ryt 500) des Prana Flow® Vinyasa Yoga nach Shiva Rea (), einem revolutionären, energetisch-kraftvollen und transformierenden Zweig des Vinyasa Flow Yoga. Ihr Unterricht ist geprägt durch Ihre aufmerksame, liebevolle Hingabe zu ihren Schülern und beinhaltet das Zusammenspiel von Atem, fliessender Bewegung und intelligentem, intuitivem Sequencing, getragen von zeitgemässer und anwendbarer Weisheit.
Christine unterrichtet Europa- und weltweit Ausbildungen, Workshops und Retreats, Shiva Rea’s Prana Flow® Vinyasa Teacher Training Module sowie in 2015 die erste 200-Stunden Affiliate Prana Flow® Vinyasa Ausbildung in deutscher Sprache nach Yoga Alliance Standard.
Der Schwerpunkt von Christine’s Unterrichts liegt auf dem Zusammenspiel zwischen Atem, fliessender Bewegung und intelligentem, intuitivem Sequencing, getragen durch zeitgemässe und anwendbare Weisheit. Prana Flow® Vinyasa birgt ein enormes Potential für unsere Weiterentwicklung und Transformation indem wir unsere limitierten Sichtweisen erkennen und uns als grenzenlose, kreative Wesen verbunden und Eins mit den natürlichen Rythmen des Universums Flow® Vinyasa Yoga verbindet traditionelle Yogaweisheit mit der modernen Weiterentwicklung für uns Menschen von heute. Gelebte Spiritualität inmitten des Alltäglichen.
2007 - 2014 leitet sie das 200 Stunden Yoga Alliance Teacher Training bei AIRYOGA in München, 7 Jahre lang im AIRYOGA Zürich als auch zwei Yoga Alliance Intensive-Ausbildungen auf der griechischen Insel Korfu. Sie hat inzwischen mehr als 600 Lehrer ausgebildet. Sie unterrichtete ebenso einen maßgeblichen Teil des +300 Stunden Fortgeschrittenen Yoga Alliance Teacher Trainings bei AIRYOGA München (ATT +300).
Christine’ s fundiertes Training beinhaltet u. a. Ausbildungen in ihrer langjährigen Wahlheimat Los Angeles bei Yoga Works, Shiva Rea’s 500-Stunden Yoga Alliance Training und eine Ausbildung in Indien.
Christine unterrichtet Europa- und weltweit Yoga Ausbildungen, Workshops und Retreats, Shiva Rea’s Prana Flow® Vinyasa Module sowie in 2015 die erste 200-Stunden Yoga Alliance Prana Flow Ausbildung nach Shiva Rea in deutscher Sprache. Sie ist die einzige Yogalehrerin in Deutschland, die diese Berechtigung von Shiva Rea erhalten hat.
Sie ist auch ausgebildet als Associate Instructor im Healing Tao Yoga System durch Mantak Chia, welches die alten taoistischen Lehren und Praktiken der Inneren Alchemy als Sie hat auch das „Working with People Training: A psychology of Awakening“ mit Turiya Hanover und Rafia Morgan mit Ausrichtung auf ganzheitlicher Beratung und assistierter Selbstreflektion abgeschlossen.
Website: oder