Status message

This event has expired.

Sommerretreat in Berlin - Von wilden Affen und gezähmten Elefanten

4 Tage Sommerretreat mit Lalla und Vilas in Berlin

Breitestraße 43, Berlin DE 13187
Location Map

Type of Event

  • Retreat

Yoga Styles

Levels

When

Aug 21 to
Aug 24
2014
03:00 amto05:30 am

21.08.2014 von 10:00h - 16:00h
mit Pause von 12:00h - 14:30h
22.08.2014 von 10:00h - 16:30h
mit Pause von 12:00h - 12:30h
und mit Pause von 14:00h - 14:30h
23.08.2014 von 10:00h - 16:30h
mit Pause von 12:00h - 12:30h
und mit Pause von 14:00h - 14:30h
24.08.2014 von 08:30h - 12:00h
mit Pause von 10:00h - 10:30h

Price

300 €

Yoga-Workshop komplett, Pranayama-Praxis-Einheiten und Mittagsklasse am 23.08.: 300,- €
(Frühbucherpreis bei Anmeldung und vollständigem Zahlungseingang bis zum 20.06.2014: 270,- €)

Yoga-Workshop ohne Pranayama-Einheit und Mittagsklasse: 270,- €
(Frühbucherpreis bei Anmeldung und vollständigem Zahlungseingang bis zum 20.06.2014: 240,- €)

Einzelne Pranayama-Einheit: 30,- €
Beide Pranayama-Einheiten: 40,- €

Tagespreis (21.08. – 23.08.) Yoga-Workshop ohne Pranayama: 90,- €
Tagespreis 22.08. Yoga-Workshop mit Pranayama: 110,- €
Tagespreis 24.08. Yoga-Workshop mit Pranayama: 70,- €

Full Description

Es geht um die Natur des Geistes, seine ungeheuerliche Vielschichtigkeit, aber auch seine Begrenzung des persönlichen Wachstums. Den Geist zu analysieren, die wilden Affen zu erkennen, kommt vor dem Beruhigen des Geistes, dem eigentlichen Yoga.
Mittels Asanapraxis, Atemschau und Konzentration/Meditation vermitteln Lalla und Vilas, wie es gelingt, innerliche Ruhe und Ausgeglichenheit zu kultivieren. Yoga wird in seiner Wirkung ein zunehmend mächtiges, starkes Kraftfeld, das diese wilden Affen fern hält. Sie werden uns nicht länger "hinters Licht führen" und es wird immer öfter gelingen "da" zu sein und den Geist "dahin", zur Erkenntnis zu führen, wie einen gezähmten Elefanten.

Im diesjährigen Sommerretreat wollen Lalla und Vilas mit der Yogapraxis den "Gleichmut" kultivieren. Mit ansteigender Zahl von morgendlichen Sonnengrüßen beginnen die Tage. Alle Teilnehmer erfahren dadurch in den Praxiseinheiten Kräftigung und Dehnung, aber auch Durchlässigkeit und Beruhigung der Gedanken.

Am Ende des Sommerretreats weiß jeder was es heißt, mit wohlwollender Achtsamkeit Asana und Pranayama/Meditation zu praktizieren.