Status message

This event has expired.

Von der Matte ins Leben

VON DER MATTE INS LEBEN
dein Sein vertiefen – dich in die Welt entfalten
mit Patricia van Asbroeck & Danja Lutz

Ein Zusammenkommen und In-Gemeinschaft-gehen. Ziel ist es, dich zu stärken, Stagnationen hinter dir zu lassen und in ein neues Fließen einzutauchen damit du ein Dein Potential auf dieser Erde bewegen kannst.

When

Jul 21 to
Apr 6
2018 - 2019
09:00 amto18:00 pm

Price

2,000 €

Full Description

VON DER MATTE INS LEBEN

dein sein vertiefen – dich in die welt entfalten

mit Patricia van Asbroeck & Danja Lutz

2 Begleiterinnen – 8 Module – Die Reise deines Lebens

Verspürst du den intensiven Wunsch, dir mehr Zeit für dich zu nehmen, dich auszudehnen in deinem Energiepotential und deine Praxis zu vertiefen und weiter zu entwickeln?

Von der Matte ins Leben ist ein Zusammenkommen und In-Gemeinschaft-gehen. Wir möchten dir einen Raum bieten, dich durch verschiedene Thematiken und Impuls-Module selbst zu ermächtigen. Ziel ist es, dich zu stärken, Stagnationen hinter dir zu lassen und in ein neues Fließen einzutauchen damit du ein Dein Potential auf dieser Erde bewegen kannst.

In dieser schnelllebigen und sich ständig verändernden Welt brauchen wir mehr Flexibilität, Kreativität und einen übergeordneten Sinn für das eigene Sein und das eigene Handeln.

Die innere Lebendigkeit erstickt allzu oft an festgefahrenen Strukturen und Mustern des Festhaltens. Wir möchten für dich einen Raum des Ausprobierens halten, wo es nicht um richtig und falsch geht, gut oder schlecht. Sondern um einen Raum, in dem wir vom gegenwärtigen Augenblick aus beginnend uns gemeinsam stärken und entfalten.

Hast du Lust wirklich etwas zu bewirken? Eine Gemeinschaft zu finden und die transformierende Kraft des Teilens und Empfangens zu leben? Verspürst Du das Bedürfnis, Teil einer verändernden Bewegung zu sein? Wo du an deine Sehnsucht anknüpfst und jene als deinen treibenden Motor erkennst?

Unsere Sehnsucht ist es, aufblühende Knospen in einer wohlwollenden Kultur zu stärken und zu begleiten: Für eine Welt der Freude, Freiheit, Kreativität und Fülle. Unsere Begeisterung für Yoga legt dabei den Grundstein einer achtsamen, klaren und kraftvollen Kultur. Weiters wirken und stärken wir den Raum aus Elementen des systemischen Coachings, Art of Hosting, Gemeinschaftsdesign, Changemakers und Council.

8 Module (Auch einzeln buchbar)

Termine:

21. – 27. Juli 2018 ~ Modul 3 & 4 in Form einer Intensivwoche im Seminarzentrum Sonnentor

19. / 20. Oktober 2018 ~ The Bigger Picture


23. / 24. November 2018 ~ Exercise Without Movement


18. / 19. Jänner 2019 ~ Chakras und Kundalini


22. / 23. Februar 2019 ~ The Art of Sequencing


15. / 16. März 2019 ~ Yoga off the Mat


5. / 6. April 2019 ~ Outreach

1. The Bigger Picture: Tradition und Begriffs-Vernetzung

Uns das Wissen der alten Tradition vor Augen führen.
In Dankbarkeit für diejenigen, die diese Weisheit weitergereicht haben.
Lebendigkeit entsteht auf dieser Erde durch Diversität.
Erfahren, wie wir in Balance kommen können.
Welche Qualitäten brauche ich für ein bestimmtes Projekt?!
Wie verändern sich meine Qualitäten, wenn ich unter (bestimmten) Menschen bin?

Welchen Puls fühle ich im Innen? Welchen im Projekt?

2. Exercise Without Movement: Pranayama – Bandha – Mudra
Prana – Pranakörper – Pranayama
Energie verstehen, aufnehmen, speichern, shiften.
Im Innen wie im Außen.
Wo möchte ich Energie fließen lassen?
In welche Richtung?

Wozu?

3. Meditation – Achtsamkeit – Mantra – Yoga Nidra
Alles was auf der Erde ist, ein Sammelsurium von vereinten Gedanken.
Den Geist bündeln.
Was möchte ich?
Was braucht es?
Zum Schöpfer werden.
Meditation macht klar, dass das Leben eine unendliche Landschaft ist. Und du hast die Freiheit dieser Landschaft jene Form zu geben, die deinen tiefsten Sehnsüchten entspricht.

4. Dharma – Deine Vision und Bestimmung leben

Alte Widerstände erkennen, Blockaden auflösen, Potential erkennen.
In deine Vision hinein wachsen.
Dharma ist mühelos, da wir in unserer vollen Kraft sind.
Ein Shift im Mindset darf stattfinden:
Ich habe meine Rolle, du hast deine.
Ich ehre mein und dein Schicksal in gleichem Maße.

5. Chakra und Kundalini



Physiologie der Chakren und Kundalini. Theoretischer Hintergrund.
7 Stufen des Kundalini-Erwachens
Ein tiefes Verständnis für die Qualitäten der Chakras.
Auf welcher Ebene fühle ich Verbindung mit Natur und Menschen?
Um welche Verbindung handelt es sich eigentlich im gegenüber?
Wie kann ich mit diesen Qualitäten praktizieren, damit sie mich unterstützen, aus einem dösenden in einen voll erwachten Zustand zu kommen?

6. The Art of Sequencing

Vinyasa Krama: Effektives Praktizieren durch das Wissen von „Wie“ und „Warum“.
Lateral – Balance – Einatmen
Vorwärtsbeugen – Stabilität – Ausatmen
Rückwärtsbeugen – Stimulation – Einatmen
Inversions – Klarheit – Spirituelle Entwicklung
Twists – Energetische Potenz – Ausatmen
 Extensions – Innere Arbeit – Sushumna

Dynamiken verstehen lernen. Etwas aufbauen lernen.
Im Innen und Außen mit der richtigen Reihenfolge, in kleinen aufeinander abgestimmten Schritten.

7. Yoga off the Mat

Wahrhaftige Begegnung mit der Umwelt und dem Gegenüber, Arbeit mit Licht und Schatten.
Karma Yoga – Handeln um des Handels Willen.
Wie funktionieren Systeme im Geben und Nehmen?
Wir lernen uns selbst zu nähren und in dieser Fülle ein wichtiger Bestandteil dieser Welt zu sein.
Was schöpfe ich wirklich?
Wie kann ich das übergeordnete System nähren?

8. Outreach – Dich selbst zeigen

Du wirst dich zeigen, als ganz besonderer und wichtiger Teil dieser Gruppe, die ohne dich so nicht existieren würde.
Wir werden dich dabei unterstützen.

Wert des Gesamtpakets = Intensivwoche + alle Wochenendmodule:

Bei Buchung und Bezahlung bis zum 07.06.2018 gilt der Frühbucherpreis von
 2.000 Euro

für alle Module und zusätzlich 
402/420/438 Euro (DreierZ / DZ / EZ & Verpflegung) im Retreatzentrum


Danach: 2.250 Euro für alle Module
Unterkunft bleibt gleich

Die Module sind auch einzeln zu buchen: 
Wenn du EIN Modul buchst: 320 Euro.
Wenn du mehrere Module buchst: 300 Euro pro Modul.

Preis nur für die Intensivwoche im Sonnentor-Retreatzentrum:
 550 Euro Seminarbeitrag plus

402/420/438 Euro (DreierZ / DZ / EZ & Verpflegung)

Für alle Angebote gelten die AGB.

Ort der Wochenend-Module:

Soul Shakti Studio
Schumacherweg 2a, 6060 Hall in Tirol,

Zeit der Wochenendmodule: jeweils Freitag und Samstag von 9 – 18 Uhr
Eine Stunde Mittagspause, in der die Möglichkeit besteht, köstlichstes veganes Essen unserer Cateringfee Anna zu genießen.

Anmeldung: oder

mehr infos unter