Katja Kollecker

Berlin
Germany

No reviews yet

Immer wieder begegnete mir Yoga auf meinem Lebensweg. 1999 fand ich meine Lehrer und einen Yoga, der mein Herz berührte.

Ich absolvierte von 2001 bis 2004 meine Ausbildung in einer damals schon über 35 Jahre gewachsenen, sehr traditionellen Schule, bei Asha und Keshav Rekai, in der Tradition nach Dr. Swami Gitandanda. Seit 2003 unterrichte ich in eigenen Gruppen.

Im Jahr 2004 lernte ich Tri Yoga Flows kennen und war sofort begeistert von den weichen, fließenden, meditativen und doch fordernden Bewegungen. Erkannte ich doch in diesen Flows, wie es ist, im Fluß mit dem Leben zu sein. 2004/2005 absolvierte ich meine 2. Ausbildung und bin seitdem als TriYoga-Lehrerin zertifiziert.

Im Sommer 2005 eröffnete ich die Schule "Yoga am Arnimplatz" und gebe dort seither meine Liebe zum Yoga, meine Begeisterung für diese alte Lehre weiter. Vieles ist seither gewachsen, auch die Schule ist immer im Veränderungsprozess, wächst und gedeiht.

Yoga ist für mich etwas ganz Lebendiges, ein Lebensweg, der, wenn wir uns auf ihn einlassen, unser Herz und unsere Seele berührt, Heilung geschehen lässt und uns tiefgreifende Veränderungen schenken kann, uns in unsere Offenheit und Lebensfreude, in unsere Kraft zurückbringt und so einen wunderbaren Ausgleich zum Alltag schafft.

Beim Praktizieren von Yoga finden wir wieder Zugang zu einer alten Weisheit, die tief in uns, in unserem Herzen zuhause ist.

Noch immer bin ich Schülerin, Reisende, Suchende auf meinem Weg und so kamen über die Jahre andere Lehrer, viele Fortbildungen und neue Ausbildungen hinzu, wie zum Beispiel in der Chakra-Arbeit oder der schamanischen Heilarbeit.

All dieses Wissen und meine Erfahrungen aus meiner 14 jährigen Berufserfahrung im pädagogisch/sozialen Bereich fließen nun in meinen Yogastunden, in den Seminaren und Workshops zusammen. Ich bin sehr dankbar für diesen Weg und freue mich darauf, ihn ein Stück gemeinsam mit euch zu gehen.

Rating

No reviews yet

Write a Review