Samira Henning

Zürich
Switzerland

No reviews yet

Ich wurde im Jahr 1964 geboren, bin stolze Mutter von zwei erwachsenen Kindern und teile mein Leben mit Bertram. Im Yoga habe ich die Liebe meines Lebens gefunden. Die tägliche Praxis öffnet das Herz und entwickelt innere und äussere Stärke, Freiheit, Zufriedenheit und Freude, die in alle Aspekte unseres Lebens fliessen.

Yoga lässt dich nach innen schauen und nach aussen strahlen.

Nach mehreren Jahren Berufstätigkeit im medizinischen Bereich, eröffnete sich 1984 die Gelegenheit, mich von einer Schamanin schulen zu lassen. In dieser langjährigen Ausbildung, welche auf den Heilweisen der Indianer und Tibeter basiert, lernte ich mit meiner angeborenen, medialen Begabung umzugehen.

1986 kam ich, nach einem schweren Unfall, zum ersten Mal mit Yoga in Berührung. Wenig später reiste ich nach Indien in den Sivananda-Ashram und erhielt 1990, nach der Yogalehrer-Ausbildung bei Julian Calvo in Sydney, das Diplom zur Yoga- und Meditationslehrerin. 1991 eröffnete ich meine erste Yoga-Schule in Zürich. Ergänzend dazu absolvierte ich das Ayurveda-Studium bei Vinod Verma, Himalayan Centre, Indien.

Seither durfte ich bei den verschiedensten Lehrern Einblick in diverse Yogarichtungen erhalten. Auf eine breite Erfahrung zurückblickend, entwickelte ich mit den Jahren meinen eigenen Yogastil.

1996 eröffnete ich die “Praxis für Integrale Therapie” in Zürich und begann als ausgebildete Naturärztin dieses Wissen über das Heilen auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene umzusetzen.

Im Frühjahr 2005 gründete ich die Prema Yoga-Schule Zürich am Stauffacher.

Rating

No reviews yet

Write a Review